StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Fullmetal Alchemist Brotherhood [Partnerschaftsanfrage]
So März 15, 2015 6:12 am von Gast

» Fröhliche Weihnachten!
Di Dez 23, 2014 7:54 pm von Gast

» Dangerous Times
Fr Dez 12, 2014 7:55 pm von Gast

» Sailor Moon ~ Dawn of Darkness
Do Dez 11, 2014 10:45 pm von Gast

» Sailor Moon Return of Nemesis
Di Dez 02, 2014 8:28 pm von Gast

» A new Adventure begins -Anfrage
Sa Nov 22, 2014 7:26 pm von Gast

» Turn Away # FANTASY # FSK 16 + FSK 18
Mo Nov 17, 2014 5:15 pm von Gast

» AniMaCo - Das Supportforum
Mi Nov 12, 2014 9:27 pm von Gast

» Kenja no Ishi - Das Fullmetal Alchemist RPG
Sa Nov 08, 2014 10:02 pm von Gast


Teilen | 
 

 Eine Frage zu den Medics

Nach unten 
AutorNachricht
Christa

avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 17.08.14

BeitragThema: Eine Frage zu den Medics   Fr Sep 26, 2014 5:04 pm

Da ich Christa nun auf einen Medic umpolen möchte, ein paar Fragen vorab:
  • Arbeiten die Medics wie normale Ärzte, mit dem Unterschied, dass sie durch bestimmte Heilmittel auch Dämonenverletzungen kurieren können? Oder sind sie auch in der Lage, wie zum Beispiel die Medics in Naruto, durch bestimmte Konzentration und Handauflegen Heilzauber zu wirken?
  • Gibt es einen bestimmten Grund, warum die Medics Medic heißen und nicht wie im Anime Doctor?


Ich denke das wärs erst mal...wenn ich das weiß, traue ich mich vielleicht auch schon an die ersten Techniken heran :3

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mephisto Pheles
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.08.14

BeitragThema: Re: Eine Frage zu den Medics   So Sep 28, 2014 8:35 am

a) Handauflegende Heilung ist nicht. Auch wenn manche Exorzisten Halbdämonen sind oder mit magischen Waffen herumfuchteln, sind die Menschen an sich keine Magier. Sie nutzen Equipment wie Spritzen, Kräuter, Medikamente usw. Und ja, sie können auch normale Wehwehchen kurieren, da sie in ihrer Ausbildung auch das lernen, wenngleich sie sich normalerweise auf das Kontern von Dämonenseuchen etc spezialisieren. Möglich wären besondere Fähigkeiten in diese Richtung, aber das müsste man dann von Fall zu Fall unterscheiden.

b) Das ist Zufall ... Wenn Doctor besser ist, kann ich den Namen auch ändern. ^^''

_________________
Eins, zwei, drei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ao-no-exorcist.forumieren.com
Christa

avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 17.08.14

BeitragThema: Re: Eine Frage zu den Medics   So Sep 28, 2014 9:14 pm

Ahh okay, also doch besondere Heilmittel. Danke dir, damit wäre die Frage beantwortet.

Mir sind beide Bezeichnungen recht, ich war nur im ersten Moment ein wenig verwirrt xD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucadia

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 21.08.14

BeitragThema: Re: Eine Frage zu den Medics   Di Okt 21, 2014 6:35 pm

Mich würde unter Umständen auch ein Medic interessieren, etwas in Richtung Seuchendoktor oder Seuchendämon (Da Ao no Exorcist tatsächlich "diese eine Geschichte" aufgreift, falle ich wohl in diese Kategorie).

Auf welche Waffen dürfen Doktor zurück greifen. Nach dem ich ein wenig das Konzept überlegt habe, würd mich vor allem ein Faustkampf Charakter interessieren, der nicht auf Waffen zurück greift, sonder mithilfe von KI Gegner verletzt. Denk solch anatomisches Wissen würde mehr auf einen Doctor als einen Knight deuten

PS:Doktor klingt weitaus cooler als Medic

_________________
Wunderlich als wie am ersten Tag, der kleine Gott der Welt bleibt stets vom gleichen Schlag.
Doch Meister, ihr bleibt bei meinen Worten kalt, gibt es bereits nichts mehr uns zu sagen?
Allein gewiss, ich war recht bös auf mich, dass ich auf Euch nicht böser werden konnte.
Doch bedenken soll ich dummes Gör, der Teufel, der ist alt, so werdet alt, ihn zu verstehen!
Ihr seid ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will, doch nur Gutes schafft
Und stets eine Vaterfigur vor demjenigen Geist, der stets verneint!
Tragödie oder gar Ironie des Schicksals, seid Ihr es doch, die Größte Bedrohung der Menschheit
und somit mein letzter Feind zu meistern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mephisto Pheles
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.08.14

BeitragThema: Re: Eine Frage zu den Medics   Mi Okt 22, 2014 3:50 pm

Das Thema mal eben wieder rausgeholt, da es nun wieder Relevanz hat. Das nächste Mal mache am besten ein neues auf, das hier habe ich leider total übersehen. ^^

Was die Doktoren angeht, sind sie eigentlich eher als Support gedacht, daher werden sie wahrscheinlich im Nahkampf oder Fernkampf nie so gut sein wie jemand, der auf Kampf spezialisiert ist, das verstehst du hoffentlich. Aber Faustkampf oder so wäre durchaus in Ordnung, nur ein eigener Kampfstil wäre vermutlich nicht drin, außer du nimmst dann so ne Kampfklasse dazu. Du kannst gerne einmal eine Technik bewerben, was dir so vorschwebt, dann kann man sich über allerlei Möglichkeiten unterhalten. Ganz wehrlos musst du aber natürlich nicht sein. ^^

_________________
Eins, zwei, drei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ao-no-exorcist.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eine Frage zu den Medics   

Nach oben Nach unten
 
Eine Frage zu den Medics
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» Nachdenkliche Frage an alle
» Eine Frage an die Männer:Warum verliebt ihr euch so schnell?
» Das "ich stelle eine zufällige Frage"-Spiel
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Community-Bereich :: Support-
Gehe zu: