StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Fullmetal Alchemist Brotherhood [Partnerschaftsanfrage]
So März 15, 2015 6:12 am von Gast

» Fröhliche Weihnachten!
Di Dez 23, 2014 7:54 pm von Gast

» Dangerous Times
Fr Dez 12, 2014 7:55 pm von Gast

» Sailor Moon ~ Dawn of Darkness
Do Dez 11, 2014 10:45 pm von Gast

» Sailor Moon Return of Nemesis
Di Dez 02, 2014 8:28 pm von Gast

» A new Adventure begins -Anfrage
Sa Nov 22, 2014 7:26 pm von Gast

» Turn Away # FANTASY # FSK 16 + FSK 18
Mo Nov 17, 2014 5:15 pm von Gast

» AniMaCo - Das Supportforum
Mi Nov 12, 2014 9:27 pm von Gast

» Kenja no Ishi - Das Fullmetal Alchemist RPG
Sa Nov 08, 2014 10:02 pm von Gast


Teilen | 
 

 Modern Assassin

Nach unten 
AutorNachricht
Cara Freeman

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.08.14

BeitragThema: Modern Assassin   Sa Aug 23, 2014 1:27 pm

Modern Assassin

Now you see me, now you don't


Dieser Kampfstil der Knights ist anders, als viele der anderen Stile. Man stürzt sich weder in das Schlachtgetümmel, noch greift man offen an, denn dies würde allen Grundsätzen dieser Art zu kämpfen widersprechen. Man sucht sich eher ein Ziel heraus und versucht es schnell und effektiv auszuschalten, ohne dass überhaupt jemand etwas mitbekommen kann. Daher ist es bei diesem Stil äußert wichtig einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht in unnötige Scharmützel hineinziehen zu lassen. In einer offenen Feldschlacht haben jene, die sich diesem Stil verschrieben haben, deutliche Nachteile. Da Nutzer dieses Stils nur leichte und kleine Waffen, wie kurze Schwerter, Dolche oder andere kleine Waffen, nutzen, sind sie im direkten Kräftemessen so gut wie immer unterlegen. Wer nicht schnell genug ist, wenn er in eine nachteilige Situation gelangt, wird kaum eine Chance haben sich zu verteidigen.
Modern Assassin


Knight Stufe 1:
Viele, die anfangen diesen Stil zu lernen, halten sich schnell für einen Ninja, schnell, stark und unbesiegbar. In Wirklichkeit krebst man eher ungeschickt durch die Schatten und kann froh sein, sich selbst nicht aus Versehen außer Gefecht zu setzen. Auf dieser Stufe ist man vielleicht in der Lage seine Waffen angemessen zu halten, aber das scheint auch schon alles zu sein.

Knight Stufe 2:
Nun hat man wenigstens begriffen, wie man grundlegende Bewegungsabläufe dieses Stils benutzt und in der Lage einzelnen Gegnern gefährlich zu werden. Doch es ist noch ein weiter Weg zur Meisterschaft, denn es würde an ein Wunder grenzen, wenn man es jetzt bereits unentdeckt jemanden ausschalten kann. Die Grundlagen des Schleichens sollten einem nun auch vermittelt worden sein.

Knight Stufe 3:
Auf dieser Stufe hat man wenigstens schon begriffen, dass es wichtig ist sich die Gegner einzeln vorzuknöpfen, um später nicht selbst einer Übermacht gegenüber zu stehen. Dennoch sind übermäßig komplexe Angriffe und ausgeklügelte Fertigkeiten kaum im Bereich des Möglichen. Man sollte die Basics erst einmal verfeinern und die simpleren Attacken verinnerlichen, bevor man sich an komplexere Attacken heranwagt.

Knight Stufe 4:
Man sollte, wenn man dieses Level erreicht hat, in der Lage sein, seine Waffen einwandfrei zu führen und Gegner gekonnt aus dem Weg zu schaffen. Zwar hat man noch Probleme bei größeren Gegnerzahlen oder einzelnen stärkeren Gegnern aber man weiß wenigstens, wie man aus den Schatten angreift und wieder darin verschwindet, ohne die Aufmerksamkeit von Feinden auf sich zu lenken.

Knight Stufe 5:
Auf dieser Stufe sollte man schon in der Lage sein, die Grundzüge dieses Stils im Schlaf zu verwenden. Schnelle und ruckartige Bewegungen dürften niemanden mehr aus dem Gleichgewicht bringen und Angriffe in ungewöhnlichen Winkeln, scheinen nun auch völlig fließend von der Hand zu gehen. Man sollte jetzt auch langsam den Gedanken an einen fairen Kampf; Mann gegen Mann, verdrängt haben, denn jeder, der diesen Stil praktiziert, würde dabei nur im Nachteil sein.

Knight Stufe 6:
Man entwickelt ein Gefühl dafür, welche Gegner leichte Beute sind und wer mit nur wenigen Angriffen aus dem Verkehr gezogen werden kann. Kleinere, offensichtliche Schwachstellen lassen sich mit nun relativ leicht erkennen und meist ist man auch in der Lage diese einigermaßen gut auszunutzen. Auch die Fähigkeit sich nach einem Angriff wieder zurückzuziehen und außer Reichweite zu bringen, sollte nun einfach von der Hand gehen, denn niemand möchte von einem Gegner verfolgt werden, den man nicht besiegen konnte, wenn man sein Bestes gab.

Knight Stufe 7:
Nun ist man in der Lage, sich schnell und lautlos von Feind zu Feind zu bewegen und solange man nicht zufällig durch eine große Gruppe rennt, sollte man mit dieser Taktik auch gut fahren. In einem fairen Kampf hätte man zwar die Unterhand, aber wer kämpft schon fair, wenn man einen Angriff meist von hinten auf einen Gegner startet? Es ist außerdem so viel leichter einen empfindlichen Punkt zu treffen, wenn der Gegenüber nicht weiß, dass er ihn beschützen sollte.

Knight Stufe 8:
Blitzschnell, lautlos und ungesehen. Kaum ein Gegner kann einem so etwas entgegensetzen. Natürlich ist man nicht unbesiegbar, aber ein gewisses Maß an Überlegenheit besitzt man schon, wenn man dem klassischen Beispiel eines fairen Kampfes nicht folgt. Außerdem sollte man nun auch in der Lage sein, komplexe akrobatische Manöver auszuführen, um aus den unmöglichsten Positionen noch einen erfolgversprechenden Angriff zu landen.

Knight Stufe 9:
Wenn man es geschafft hat diese Stufe zu erreichen, sollte man in der Lage sein, so ziemlich jeden Gegner zu besiegen, bevor der auch nur bemerken kann, dass jemand in der Nähe ist. Sich nichtvon einem Feind entdecken zu lassen, sollte einem nun so einfach fallen, wie Atmen und geschieht auch genauso automatisch. Solange man nicht einen wirklich fatalen Fehler begeht, sollte es keinerlei Probleme mehr geben, die man nicht lösen könnte. Größe und Stärke von Gegnern hat nun so gut wie keine Bedeutung mehr, man hat höchstens einen weiteren Weg vor sich, um einen empfindlichen Punkt bei einem Gegner zu treffen.
Auf diesem Level kann man sich gut und gerne Meisterassassine nennen, ohne angeben zu müssen.

Stilstufen

» Der Charakter sollte in der Lage sein einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht leicht ablenken lasen. Außerdem ist Risikofreude keine gerne gesehen Eigenschaft.

» Der Charakter muss eine Begabung von 3 auf Reflexe haben und seine Beschleunigungsbegabung muss mindestens auf 2 liegen.

» Der Charakter sollte kleinere Waffen, wie kurze und leichte Schwerter, Dolche und Messer verwenden. Alles, was für Assassinen oder Ninjas geeignet wäre und nicht zu viel Platz wegnimmt.

Voraussetzungen

_________________


Zuletzt von Cara Freeman am Mo Sep 01, 2014 4:35 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mephisto Pheles
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Sa Aug 23, 2014 3:44 pm

Nr. 1: Guck bitte nochmal drüber, ein oder zwei Tippfehlerchen haben sich eingeschlichen.

Nr. 2: Ich würde dich bitten, das mit den Wurfwaffen zu streichen. So sehr ich auch verstehe, dass sie zu einem Ninja gehören, so kritisch stehe ich Fernkampfwaffen für Knights gegenüber. Es wäre okay deine Nahkampfwaffe zu werfen, aber speziell für Fernkampf ausgelegte Waffen sind mir in einem Knight-Stil ein Dorn im Auge. Zudem scheint der Witz des Stils ja eher auf Backstabbing usw zu beruhen und sollte auch ohne Wurfmesser/sterne noch genauso cool sein.
Sobald man zwei Klassen erlernen kann, könntest du das allerdings mit einem Hinterhalts-Dragoon-Stil à la Blasrohre, Shuriken, Nadeln und Gifte kombinieren, dann sage ich nichts mehr dagegen. ^^

_________________
Eins, zwei, drei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ao-no-exorcist.forumieren.com
Cara Freeman

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Sa Aug 23, 2014 4:35 pm

Rechtschreibung gecheckt.

Wurfwaffen raus, auch wenn es schade ist, aber Dragoon als zweiten Meister zu wählen, wenn es dann möglich ist, wäre kein Problem.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mephisto Pheles
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Sa Aug 23, 2014 8:24 pm


_________________
Eins, zwei, drei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ao-no-exorcist.forumieren.com
Cho Chul-Mok
Dragoon
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 20.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Mo Sep 01, 2014 3:46 pm

~ Einmal auf Kommata überprüfen. Die Biester scheinen sich zu verstecken.

~ Grundgedanke des Stils steht da. Gut so. Aber sonst kann man sich nicht vorstellen, was du mit effektiv meinst. Wie bewegt er sich? Da steht in einer der Stufen was von Akrobatik - ist das ein grundsätzlicher Bestandteil des Stils? Wenn du was von Basics schreibst, möchte ich wenigstens irgendwie wissen, was denn die Basics sind. So um den Dreh, über den Daumen gepeilt. Momentan ist es Backstabbing pur von der Beschreibung her. Wink

~ Stufe 1-3: Ich würde da noch irgendwann einmal das Wort schleichen erwähnen oder so etwas. Wenn du nicht mit Schatten im Übernatürlichen Sinne verschmelzen kannst, dann ist das schonmal gut, um dann Stufe 4 erlangen zu können, oder? ^^

~ Stufe 5: Ausweichen schön und gut, aber bisher stand nirgends auch nur ansatzweise, dass das Teil des Stils ist. Bisher klang das nach "Ich bin weg" - "Ich ersteche dich" - "Ich bin wieder weg.". Ausweichen ist direkter Nahkampf, der bei dir bisher so noch nicht sinnvoll erwähnt wurde, außer dass du deine Dolche halten kannst.

~ Stufe 6: Ui, schon auf Stufe 6 werden Schachstellen mit einem Blick erkannt? Wir sind hier doch nicht bei Zelda! o; Nebenbei: Beschreib irgendwo bitte, welcher Art dieses "verschwinden" ist. Wenn du eine Art Ninja bist, würden sich Rauchbomben zum Beispiel als eine Möglichkeit eignen.

~ Stufe 7: Hier kannst du meinetwegen die Schwachstellen leichter erkennen. Dass jemand offensichtlich auf dem linken Bein hinkt oder so, natürlich deutlich früher.

~ Stufe 9: Hier heißt es nun, dass man außerhalb des Sichtfeldes bleibt... geht es darum auch schon früher? Wenn ja, mach das konkreter. Zudem weise ich darauf hin (dazu muss nichts geändert werden, weil ich es der künstlerischen Freiheit zugestehe), dass du effektiv dieselbe Beschleunigung wie jemand hast, der denselben Wert dazu hat. Und natürlich ist auch dieser Stil stark vom Level des Gegners abhängig. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass selbst ein Meisterassassine, wenn entdeckt, am besten zum Meisterhastassinen wird. (Aua, der war übel.)

_________________
Spricht auch mit gespaltener Zunge, wer mit doppeltem Geiste denkt ?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cara Freeman

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Mo Sep 01, 2014 4:36 pm

Alles geändert, kann aber nicht garantieren alle Kommata berichtigt zu haben, die kleinen Dinger hassen mich.

Und der Spruch war echt schlecht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cho Chul-Mok
Dragoon
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 20.08.14

BeitragThema: Re: Modern Assassin   Fr Sep 12, 2014 1:02 pm


_________________
Spricht auch mit gespaltener Zunge, wer mit doppeltem Geiste denkt ?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Modern Assassin   

Nach oben Nach unten
 
Modern Assassin
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» RTL will Tabletop Doku drehen
» Assassin's Creed RPG
» Assassin's Creed RPG Forum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Bewerbungsabteilung :: Techabteilung :: Angenommen-
Gehe zu: